Störungsfrei durch eine Schlafplatzuntersuchung

Schlafplatzanalyse

Durch eine Schlafplatzanalyse decke ich geopathische Störungen, wie Erdmagnetlinien, Wasseradern und Verwerfungen auf. Wenn Kreuzungspunkte von Störzonen im Bettbereich liegen ist eine Bettumstellung oft sinnvoll um dauerhaftes Wohlbefinden oder eine schnellere Genesung zu ermöglichen. Ein junger oder geschwächter Körper reagiert oft sensibler auf einen gestörten Schlaf, der Körper kann sich nicht mehr richtig regenerieren und wird auch in der Erholungsphase Stress ausgesetzt. Meist reicht schon eine leichte Positionsveränderung um die notwendige nächtliche Erholung zu ermöglichen.